myEnso rettet das Land!

Dein Dorf hat keine Nahversorgung? Dann bist du hier richtig.

Bekannt aus

Du hast keine Einkaufsmöglichkeit (mehr) vor Ort?

In deinem Ort gibt es keinen Laden (mehr) für Lebensmittel und andere Produkte des täglichen Bedarfs? Dein Dorf verödet zusehends und es gibt keine Gemeinschaft mehr, keinen zentralen Platz, wo man sich treffen und unterhalten kann? Und auch keine richtige regionale Wirtschaft und Wertschöpfung mehr?

Du bist zwar nicht alleine mit deinem Problem, aber das ist auch nur ein schwacher Trost. Immer mehr Regionen mitten und am Rande von Deutschland werden dadurch abgehängt, dass es keine Geschäfte mehr vor Ort gibt. Dabei war und ist dein Ort ein lebens- und liebenswürdiger Platz, der Besseres verdient hat.

myEnso bringt dir deinen Dorfladen zurück

myEnso ist ein neuartiges Unternehmen, denn wir stellen wirklich und wahrhaftig einzig den Menschen in den Mittelpunkt. Mit dem Konzept „Tante Enso“ verbinden wir die Nähe eines Tante Emma-Ladens, der die Menschen vor Ort kennt und mag mit einem zukunftsorientierten Online-Supermarkt, der dir alle Produkte auch in dein Dorf bringt. Mit Tante Enso bringen wir den Dorfladen aufs Land zurück – vielleicht ja auch in deinen Ort!

Was bietet Tante Enso konkret für dein Dorf?

Tante Enso wird natürlich dein neuer Mini-Supermarkt bei dir im Ort sein. Aber Tante Enso kann mehr: 24/7 rund um die Uhr geöffnet – mit einer Kundenkarte und einer Selbstkasse kannst du auch nachts und am Sonntag schnell noch was einkaufen. Das Sortiment erstellen wir in Zusammenarbeit mit den Menschen aus deinem Dorf und dir! Und wir binden regionale Frischeanbieter für Obst, Gemüse, Fleisch, Milch etc. ein – wenn ihr und die Hersteller das möchtet.

Auch liefern wir auf Wunsch zu dir nach Hause – und was du im Laden vor Ort nicht findest, das kannst du im myEnso-Onlineshop einfach bestellen und dir in deinen Tante Enso Laden liefern lassen.

Andere sind schon am Ziel, zum Beispiel das Örtchen Blender.

Tante Enso gibt es schon – in der Gemeinde Blender bei Bremen haben wir im September 2019 gestartet. Der Laden ist ein neuer Treffpunkt für die Menschen und hilft bei der Revitalisierung des Dorfes. Alles wird gemeinsam in regelmäßigen Treffen mit den Blenderanern entschieden. Denn das ist myEnso: Dein bester Supermarkt, weil er genau so ist, wie du ihn brauchst!

Du willst wissen, wie auch dein Dorf einen Tante Enso-Laden bekommen kann? Dann klicke jetzt auf den Button “Jetzt um einen Dorfladen bewerben!”

Das alles könnte es in deinem Tante Enso Laden geben

  • foodpioniere-Welt (die neusten Innovationen und Inspirationen verschiedener Start-ups und kleiner Hersteller)
  • Frühstücks-Welt (u.a. Seitenbacher, Nutella, Schwartau, Harry)
  • Regionales Obst & Gemüse (von dem Bio-Bauern eures Vertrauens)
  • Snack- und Genuss-Welt (u.a. Milka, Lindt, Chio, Funny Frisch)
  • Getränke & Spirituosen (u.a. Softdrinks, Weine und Spirituosen)
  • Kühl-/ & Tiefkühlwelt (Eis, Pizza, Gemüse, Obst, Milch und Joghurt)
  • Nahrungsmittel des täglichen Gebrauchs (alles von Bohnen über Nudeln bis Zucker)
  • Drogerie und Haushalt (alle lebenswichtigen Drogerie- & Haushaltsprodukte)
  • Eure Lieblingsprodukte (sagt uns, was ihr euch wünscht!)

Tante Enso ist ausgezeichnet.

Der Tante Enso Mini-Supermarkt in der niedersächsischen Gemeinde Blender hat den mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotierten NordWest Award der Metropolregion Nordwest gewonnen. „Der Tante Enso-Laden ist beispielgebend für die Metropolregion Nordwest und darüber hinaus. Das Projekt steigert die Lebensqualität vor Ort, indem die Nahversorgung als ein wichtiger Aspekt der Daseinsvorsorge verbessert und das soziale Miteinander gestärkt wird.”, so Birgit Honé, Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung. Mehr dazu

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden