Bei myEnso steht der Mensch und dessen Wünsche im Mittelpunkt, von Anfang an. Konsequenterweise wird so auch nicht nur das Sortiment mitentwickelt, sondern auch die Entwicklung des Online-Shops folgt den Wünschen der Pioniere.

Regelmäßig befragen wir unsere Pioniere nicht nur nach der allgemeinen Zufriedenheit, sondern auch danach, wie es weitergehen soll. An der aktuellen Befragung dazu haben 3.000 Pioniere teilgenommen.

Da myEnso dies von Anfang an so gemacht hat und auch alle Umsetzungen gemeinsam mit den Pionieren testet, ist der jetzige Status, beispielsweise zu Shop und Sortiment, das Ergebnis eurer Wünsche und Entscheidungen.

Danke, denn der jetzige Status kann sich wirklich sehen lassen, insbesondere vor dem Hintergrund, dass wir erst Ende April 2018 gestartet sind. Das ist aber nur ein Schritt in die Zukunft, denn so lange die Menschen mitgestalten, wird myEnso nie fertig sein und sich immer weiterentwickeln. Den Wünschen der Menschen entsprechend.

Im Januar ging es zum Beispiel um die Frage, welche Funktionen als nächste im Online-Shop angeboten werden sollen. Im Mittelpunkt standen dabei die Themen Bezahlmöglichkeiten und Filtern/Sortieren von Produktansichten. Hier die Ergebnisse:

Was soll als Nächstes im Shop weiterentwickelt werden?

myEnso wollte wissen: „Welche der folgenden Punkte sollten wir aus deiner Sicht schnell verbessern?“ Das haben die Pioniere geantwortet:

 

myEnso setzt um:

  • Der Einkauf ist im Shop nun auf Knopfdruck direkt mit dem Guthaben verrechenbar.
    Die Änderung des Guthabens sind sofort sichtbar.
  • Erstattungen werden ebenfalls sofort dem Guthaben wieder gutgeschrieben.
  • Eine erste Sortierfunktion wird in der nächsten Shop-Version bis Mitte März realisiert.
  • Die Nutzung weiterer Bezahlmöglichkeiten wird ebenfalls bis Mitte März möglich

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten sind gewünscht?
myEnso wollte wissen: “Welche Zahlungsarten sind dir am Wichtigsten?”

myEnso setzt um:

  • Per Rechnung war bis jetzt die einzige Bezahlmöglichkeit im myEnso-Shop.
  • In der nächsten Shop-Version bis Mitte März werden wir Paypal und das Bezahlen per Kreditkarte mit aufnehmen.
  • Damit können wir dann schon drei der vier wichtigsten Bezahlarten unserer Pioniere anbieten.

 

Wonach wollen Pioniere ihre Produktübersichten filtern und sortieren?

myEnso wollte wissen: “Nach welchen Kriterien oder Merkmalen möchtest du deine Produktübersicht filtern beziehungsweise sortieren können?”

myEnso setzt um:

  • Bereits in der nächsten Shop-Version werden die Pioniere die Möglichkeit haben, die Produktseiten im Shop nach ersten Kriterien sortieren zu können.
  • Und natürlich starten wir mit dem Kriterium, das unseren Pionieren am Wichtigsten ist: Dem Preis.

 

„Wer weiß besser, wie der beste Supermarkt sein muss, als der Kunde.“
myEnso hat zugehört und setzt die Anregungen der Kunden Wunsch für Wunsch um. Also, seid gespannt wie es bei myEnso weitergeht, bleibt uns gewogen und unterstützt uns gerne weiterhin mit Anregungen, Wünschen und auch Kritik.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen: